Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Banner

Kinderzahnheilkunde

Als Zahnarzt und Kinderzahnarzt Ellrich möchten wir auch unsere kleinsten Patienten von Anfang an in allen Belangen rund um die Zahngesundheit begleiten. Dabei ist es uns wichtig, Ihr Kind stets altersgerecht und spielerisch an eine gute Mundhygiene sowie die Geräte und Instrumente in unserer Praxis heranzuführen. So können wir es gemeinsam mit Ihnen für eine gute, selbständige Zahnpflege und regelmäßige Zahnarztbesuche motivieren und schaffen so die Grundlage für eine lebenslange Mundgesundheit. 

Beim ersten Praxisbesuch nimmt sich unsere Mitarbeiterin Frau Stude Zeit, dem kleinen Besucher unsere Behandlungseinheit vorzustellen. Die kleinen Patienten lernen unseren "Fahrstuhl" und unseren "Staubsauger" kennen. Es darf gefragt und ausprobiert werden.

Um die Zähne optimal zu schützen, empfehlen wir 2x jährlich eine Kontrolluntersuchung. Mögliche Schäden können so frühzeitig erkannt und repariert werden. Selbstverständlich erfolgen im Anschluss an jede Untersuchung Maßnahmen zur Vorbeugung. Frau Köhn, unsere Prophylaxefachkraft, kontrolliert die Mundhygiene und wird altersentsprechende Tipps zur Reinigung und Pflege geben, sowie Informationen über die Entstehung der "Löcher", bei Bedarf wird gemeinsam geputzt. 2x jährlich empfehlen wir einen Fluoridlack zur Härtung des Zahnschmelzes.

Neu durchgebrochene bleibende Zähne können mit einer Kunststoffschicht geschützt werden, welche fest in der Zahngrube verankert wird. So lässt sich ein tiefes Relief in ein flaches verwandeln, der Zahn ist geschützt und lässt sich zudem auch leichter reinigen. 

Neben der Mundhygiene spielt die Ernährung eine entscheidende Rolle bei der Kariesentstehung – wo kein Zucker, da auch keine Karies. Wir möchten unsere Patienten zu einer mundgesunden Ernährung motivieren und sie für mögliche Gefahren wie beispielsweise versteckte Zucker und zuckerhaltige Getränke sensibilisieren.